Mittwoch, 30. August 2017

[TAG] The Reading Habits TAG

Hey, ich habe heute nach Langem mal wieder einen TAG für euch (bitte tagged mich gerne mal zu solchen Sachen! Ist bestimmt schön abwechslungsreich!!) und zwar "The Reading Habits TAG", also Gewohnheiten eines Lesers... Ich wünsche euch viel Spaß :)


DIE FRAGEN
1) Hast du einen bestimmten Platz zu Hause zum Lesen?
Ich lese am liebsten einfach in meinem Zimmer im Bett, oder auch oben im Wohnzimmer, wenn meine Eltern nicht da sind.



2) Lesezeichen oder ein willkürliches Stück Papier?
Lesezeichen. IMMER, wenn ich ein Buch kaufe, kaufe ich auch ein dazu passendes Lesezeichen (oder einfach eins, was mir gefällt). Ich kann eine Buchhandlung einfach nicht ohne Lesezeichen verlassen, ich liebe die Dinger!
3) Kannst du irgendwo aufhören in einem Buch zu lesen oder wartest du bis ein Kapitel zu Ende ist oder bis du 50 - 100 Seiten gelesen hast?
Also ich nehme mir meist als Ziel Seite 50 oder 100 vor, wenn ich ein Buch anfange. Mitten im Kapitel aufhören finde ich ehrlich gesagt ziemlich doof, deswegen beende ich das Kapitel lieber.
4) Isst oder trinkst du während des Lesens?
Ab und zu, ja. Aber ich pass auf, dass ich nichts schmutzig mache :)
5) Multitasking: Musik oder Fernsehen während du liest?
Früher ging Musik hören, aber ich lerne die Lyrics immer so schnell, dass ich das jetzt mehr kann. Außer ich höre klassische Musik, dann geht das.
6) Ein Buch oder mehrere Bücher gleichzeitig?
Nur ein Buch? Kann ich gar nicht. Ich lese immer parallel :D
7) Zuhause lesen oder überall?
Ich kann überall lesen, ob im Auto, Bus oder in der Bahn. Mir macht das nichts aus, da mir nicht schlecht wird oder sonst irgendwas. Somit bin ich beschäftigt und komme in meinem Buch weiter. Ehrlich gesagt liebe ich es in der Bahn etc. zu lesen!
8) Laut lesen oder still im Kopf ("normales" Lesen)?
Still im Kopf. Da komm ich schneller voran. Wobei ich bei englischen Büchern manchmal laut mitlese, um mein Sprechen zu verbessern oder um zu schauen, wie bestimmte Wörter gesprochen klingen.
9) Überspringst du Passagen aus einem Buch oder sogar Seiten?
Je nachdem wie das Buch ist, kann das schon passieren. Wenn das Buch sich zieht oder ich es eh schon mies finde, ich aber noch bis zum Ende lesen will, dann skippe ich auf jeden Fall mal ganze Passagen.
10) Den Buchrücken brechen oder ihn so belassen, dass er im besten Falle wie neu aussieht?
Letzteres. Wobei manche Buchrücken so dünn sind, dass es wirklich nicht anders geht, als dass eine Leserille reinkommt. Brechen heißt ja nicht gleich querlesen, das finde ich zum Beispiel ganz schlimm.

11) Schreibst du in deine Bücher?
Hab ich mal versucht, aber das war nicht sonderlich logisch und deswegen habe ich wieder aufgehört. Es hat zwar Spaß gemacht, aber für's Bücherschreiben bin ich einfach nicht konsequent genug. Auch wenn ich es cool fand, mal selber eine Welt zu erschaffen, so hat es mir tatsächlich an Kreativität und Schreibtalent gemangelt (zu der Zeit zumindest)... Eventuell versuche ich ja mal wieder was. Aber wie gesagt: Ich glaube, es wird wieder unlogisch und die Idee ist wetten nicht neu :D :(
12) Wen taggst du?

und jeder, der mag ♥ :)

So, das war es auch schon, ich hoffe, euch hat der TAG gefallen, schönen Tag oder Abend euch noch :)♥

1 Kommentar:

  1. Hey Magali,

    Vielen Dank fürs taggen :* Es hat echt Spaß gemacht deine Antworten durch zu lesen *_*
    Du kannst dich schonmal auf meinem Post freuen ;)

    Liebe Grüße
    Sina

    AntwortenLöschen